Beteiligungsspiegel 2016 – Stadt Wien – Fass ohne Boden

Beteiligungsspiegel 2016 der Stadt Wien ist unvollständig. „Transparentes Image“ vs. Stadt Wien – Fass ohne Boden. Meine Kritik und ausgewählte Belege.

Beteiligungsspiegel 2016

Gestern, sprich am 21.06.2016, hat die Stadt Wien ihren aktuellen Beteiligungsspiegel 2016 veröffentlicht. Das Selbstverständnis der Stadt lautet wie folgt:

„Wie beim Rechnungsabschluss 2014 angekündigt, treibt die Stadt Wien ihre Transparenzinitiativen weiter voran. Ab heute gibt es hier den (künftig jährlich erstellten) Subventionsbericht sowie den neuen Wiener Finanzschuldenbericht exklusiv zum Download. Im Juli 2016 werden die beiden Berichte dann noch um einen neuen Beteiligungsbericht ergänzt.“

So weit, so gut. Vielleicht möchte die Stadt es für Urlauber spannend machen… Das Publikationsdatum ist aus meiner Sicht sehr ungünstig gewählt, da eine erhebliche Zahl an Wienerinnen und Wiener sich im Urlaub befinden werden. Aus der Sicht der Stadt macht es aber einen Sinn. Bekanntlich ist es „unter der Laterne ist es am dunkelsten.“ Nun zum aktuellen Bericht.

Beteiligungsspiegel 2016 – Erfassung der Unternehmungen

Aufgrund meiner nun monatelangen Recherche habe ich einen sehr guten Einblick in die Firmenkonstruktion der Stadt Wien (Stadt Wien – Fass ohne Boden) bekommen. Mir ist beim Sichten der Firmen sofort aufgefallen, dass Unternehmungen fehlen. Damit auch du dir einen Überblick verschaffen kannst, habe ich eine Liste zusammengestellt. Sämtliche Unternehmungen aus dem Beteiligungsbericht 2016 habe ich zusammenkopiert, auf Doubletten überprüft, diese bereinigt und bin in Summe auf 222 Unternehmungen gekommen. Im Detail könnt ihr den Bericht folgende  Unternehmungen entnehmen:

  1. „GASOMETER MALL“ Errichtungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H
  2. „GASOMETER MALL“ Beteiligungsgesellschaft m.b.H
  3. „Haus der Musik“ Betriebsgesellschaft m.b.H.
  4. „Theater in der Josefstadt“ Betriebsgesellschaft m.b.H
  5. „Wiener Stadterneuerungsgesellschaft“, Gemeinnützige Wohnbau-, Planungs- und Betreuungsgesellschaft m.b.H
  6. AGCS Gas Clearing and Settlement AG
  7. Aktiengesellschaft der Wiener Lokalbahnen
  8. APCS Power Clearing and Settlement AG
  9. ARGE ÖVV – Arbeitsgemeinschaft der österreichischen
  10. ARWAG „Wohnhaus Hardtmuthgasse“ Vermietungsgesellschaft m.b.H.
  11. ARWAG „Wohnhaus Mühlweg“ Vermietungsgesellschaft m.b.H.
  12. ARWAG Bauträger Gesellschaft m.b.H.
  13. ARWAG Holding-Aktiengesellschaft
  14. ARWAG Imobilientreuhand Gesellschaft m.b.H.
  15. ARWAG Objektvermietungsgesellschaft m.b.H.
  16. ARWAG Wohnen im schönsten Wien GmbH
  17. ARWAG Wohnpark Errichtungs, Vermietungs- und Beteiligungsgesellschaft m.b.H.
  18. ARWAG Wohnpark Eurogate Vermietungsgesellschaft m.b.H.
  19. ARWAG Wohnpark Immobilienvermietungsgesellschaft m.b.H.
  20. ASFINAG Service GmbH
  21. Aspern Smart City Research GmbH
  22. Aspern Smart City Research GmbH & Co KG
  23. B&F Wien – Bestattung und Friedhöfe GmbH
  24. base – homes for students GmbH
  25. Bestatterakademie GmbH
  26. BESTATTUNG WIEN GmbH
  27. Beteiligungsmanagement IWS Verwaltungs GmbH
  28. BFW Gebäudeerrichtungs- und Vermietungs GmbH
  29. BFW Gebäudeerrichtungs- und Vermietungs GmbH & Co KG
  30. BTS Holding a.s.
  31. Burgenland Holding Aktiengesellschaft
  32. Burgenländische Tierkörperverwertungsgesellschaft m.b.H.
  33. Burgenländische Tierkörperverwertungsgesellschaft m.b.H. & Co KG
  34. Cable Runner Austria GmbH & Co KG
  35. Cable Runner GmbH
  36. CEESEG Aktiengesellschaft
  37. Central Danube Region Marketing & Development GmbH
  38. CISMO Clearing Integrated Services and market Operations GmbH
  39. City Air Terminal Betriebsgesellschaft m.b.H.
  40. DDSG – BLUE DANUBE SCHIFFFAHRT GMBH
  41. Die Wiener Volkshochschulen GmbH
  42. Druckerei Lischkar & Co. Gesellschaft m.b.H
  43. e&i EDV Dienstleistungsgesellschaft m.b.H.
  44. ebswien – wiener wassertechnologie & infrastruktur Ges.m.b.H
  45. ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H (Wien Kanal)
  46. ebswien tierservice Ges.m.b.H. Nfg KG
  47. EconGas GmbH
  48. EffiCent Energieeffizienz Dienstleistungen GmbH
  49. EGE-Einkaufsgenossenschaft österreichischer Elekrizitätswerke registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung
  50. Eichenstraße 1 Entwicklung GmbH
  51. ELGA GmbH
  52. ENERGIEALLIANZ Austria GmbH
  53. ENERGIECOMFORT Energie- und Gebäudemanagement GmbH
  54. Energy Eastern Europe Hydro Power GmbH
  55. EP Zurndorf GmbH
  56. EPZ Energieprojekt Zurndorf GmbH & Co KG
  57. EU-Förderagentur GmbH
  58. Eurocomm-PR GmbH
  59. EuroVienna EU-consulting & -management GmbH
  60. EVN-WIEN ENERGIE Windparkentwicklungs- und Betriebs GmbH
  61. EVN-WIEN ENERGIE Windparkentwicklungs- und Betriebs GmbH & Co KG
  62. Flimcasino & Polyfilm Betriebs GmbH
  63. Flughafen Wien Aktiengesellschaft
  64. Flughafen Wien Immobilienverwertungsgesellschaft m.b.H.
  65. FRIEDHÖFE WIEN GmbH
  66. Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft der Wiener Stadtwerke Gesellschaft m.b.H.
  67. Gemeinnützige Wohnungsaktiengesellschaft Wohnpark Alt-Erlaa
  68. GESIBA Gemeinnützige Siedlungs- und Bauaktiengesellschaft
  69. Good for Vienna gemeinnützige GmbH
  70. Halle E+G BetriebsgmbH
  71. Halle E+G BetriebsgmbH & Kunsthallenbetriebsges.m.b.H OG
  72. HILL Management GmbH
  73. Hirschwanger Holzverarbeitungsgesellschaft mbH
  74. Immobilienentwicklung St. Marx GmbH
  75. IMU Immobilienentwicklung Muthgasse GmbH
  76. Interface Wien GmbH
  77. Jüdisches Museum der Stadt Wien Ges.m.b.H.
  78. Kleine Galerie der Wiener Volkshochschulen GmbH
  79. Konservatorium Wien GmbH
  80. Kraftwerk Nußdorf Errichtungs und Betriebs GmbH
  81. Kraftwerk Nußdorf Errichtungs und Betriebs GmbH & Co KG
  82. KREMATORIUM WIEN GmbH
  83. KSC Holding a.s.
  84. Kunst im öffentlichen Raum GmbH
  85. Kunsthalle Wien GmbH
  86. KunstHausWien GmbH
  87. LSE Liegenschaftsstrukturenentwicklung Muthgasse GmbH
  88. LSE Liegenschaftsstrukturentwicklungs GmbH
  89. Marina Wien GmbH
  90. MG immo GmbH
  91. MHC CALINESTI RAU SRL
  92. MIGRA Gemeinnützige Wohnungsges.m.b.H.
  93. Mobilitätsagentur Wien GmbH
  94. MOZARTHAUS VIENNA Errichtungs- und Betriebs- GmbH
  95. MQ Halle 16/08 Betriebsges.m.b.H
  96. MuseumsQuartier Errichtungsund BetriebsgesmbH
  97. Muthgasse Immobilienbeteiligung Drei GmbH
  98. Muthgasse Immobilienbeteiligung Eins GmbH
  99. Muthgasse Immobilienbeteiligung Zwei GmbH
  100. Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH
  101. Nationalpark Donau-Auen GmbH
  102. Neu Leopoldau Entwicklungs GmbH
  103. Neue Urbane Mobilität Wien GmbH
  104. Österreich Wein Marketing GmbH
  105. ÖWI Handels-GmbH
  106. PAMA-GOLS Windkraftanlagenbetriebs GmbH
  107. PAMA-GOLS Windkraftanlagenbetriebs GmbH & Co KG
  108. Parkraum Wien Management GmbH
  109. pax diebestattung GmbH
  110. Polska Sila Wiatru SP.z.o.o.
  111. Prater Wien GmbH
  112. PTGwsg GmbH
  113. H. pro domo Servicegesellschaft m.b.H.
  114. Rathausstraße 1 Entwicklung GmbH
  115. Rechenzentrum der Stadt Wien GmbH
  116. Riesenradplatz GmbH
  117. Sarglogistik Wien GmbH
  118. SCA Schedule Coordination Austria GmbH
  119. Schauspielhaus Wien GmbH
  120. Schloß Laxenburg Betriebsgesellschaft m.b.H.
  121. Soleta Beteiligungsverwaltungs GmbH
  122. Stadt Wien – Wiener Wohnen Kundenservice GmbH (Wiener Wohnen)
  123. Stadt Wien Ges.m.b.H
  124. Stadt Wien Marketing GmbH
  125. STAR Entwicklungs-GmbH
  126. STAR22 eins Planungs- und ErrichtungsGmbH
  127. StH-Garagenbetriebs GmbH
  128. Tanzquartier-Wien GmbH
  129. TECH GATE VIENNA Wissenschafts- und Technologiepark GmbH
  130. TELEREAL Telekommunikationsanlagen GmbH
  131. Tennis 500 Lizenz GmbH
  132. Therme Wien Ges.m.b.H.
  133. Therme Wien GmbH & Co KG
  134. Tierfriedhof Wien GmbH
  135. TINA International GmbH
  136. TINA VIENNA GmbH
  137. TownTown Tiefgaragen GmbH
  138. TownTown Tiefgaragen GmbH & Co KG
  139. U2 Stadtentwicklung GmbH
  140. United TINA Transport Consulting – LLC
  141. UPC Telekabel Wien GmbH
  142. VBW International GmbH
  143. Verbund AG
  144. VERBUND Hydro Power GmbH
  145. VERBUND-Innkraftwerke GmbH
  146. Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H.
  147. Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Gesellschaft m.b.H.
  148. Verkehrsverbund-Organisationsgesellschaften OG
  149. Verkehsauskunft Österreich VAO GmbH
  150. VIE Airport Baumanagement GmbH
  151. VIE Liegenschaftsbeteiligungsgesellschaft m.b.H.
  152. VIE Malta Finance Holding Ltd.
  153. VIE Shops Entwicklungs- und Betriebsges.m.b.H.
  154. Vienna Aircraft Handling Gesellschaft m.b.H.
  155. Vienna Airport Technik GmbH
  156. VIENNA ENERGY FORTA NATURALA SRL
  157. VIENNA ENERGY TERMÉSZETI ERÖ KFT
  158. Vienna Film Commission GmbH
  159. Vienna International Airport Beteiligungsholding GmbH
  160. Vienna International Airport Security Services Ges.m.b.H.
  161. Vienna Passenger Handling Services GmbH
  162. W24 Programm GmbH
  163. WEEV Beteiligungs GmbH
  164. Weinakademie Österreich GmbH
  165. WGEG Wiener Gemeindewohnungs Entwicklungsgesellschaft m.b.H. (Wiener Wohnen)
  166. WH Digital GmbH
  167. WH IT Services GmbH
  168. WH Medien Beteiligungs GmbH
  169. WH Medien GmbH
  170. WIEN ENERGIE Bernegger Wasserspeicherkraftwerk Pfaffenboden GmbH
  171. WIEN ENERGIE Bundesforste Biomasse Kraftwerk GmbH
  172. WIEN ENERGIE Bundesforste Biomasse Kraftwerk GmbH & Co KG
  173. WIEN ENERGIE GmbH
  174. Wien Holding GmbH
  175. Wien Kanal Beteiligungs GmbH (Wien Kanal)
  176. Wien Museum Projekt GmbH
  177. WIENCOM Werbeberatungs GmbH
  178. Wiener Dialysezentrum GmbH (KAV)
  179. Wiener Donauraum Länden und Ufer Betriebs- und Entwicklungs GmbH
  180. Wiener Erdgasspeicher GmbH
  181. Wiener Festwochen Gesellschaft m.b.H.
  182. Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH
  183. Wiener Gewässer Management Gesellschaft mbH
  184. Wiener Hafen GmbH & Co KG
  185. Wiener Hafen Management GmbH
  186. Wiener Hafen und Lager Ausbau- und Vermögensverwaltung GmbH & Co KG
  187. Wiener Kommunal-Umweltschutzprojektgesellschaft mbH
  188. WIENER LINIEN GmbH
  189. WIENER LINIEN GmbH & CO KG
  190. WIENER LINIEN Verkehrsprojekte GmbH
  191. Wiener Lokalbahnen Cargo GmbH
  192. Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste GmbH
  193. Wiener Messe Besitz GmbH
  194. WIENER NETZE GmbH
  195. Wiener Sportstätten Betriebsgesellschaft m.b.H.
  196. Wiener Stadthalle – Betriebs- und Veranstaltungsgesellschaft m.b.H.
  197. WIENER STADTWERKE Finanzierungs-Services GmbH
  198. WIENER STADTWERKE Holding AG
  199. WIENER STADTWERKE Vermögensverwaltung Alpha GmbH
  200. WIENER STADTWERKE Vermögensverwaltung GmbH
  201. Wiener Substanzerhaltungsg.m.b.H. (Wiener Wohnen)
  202. Wiener Tierkrematorium GmbH
  203. Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuungs GmbH (Wiener Wohnen)
  204. WienIT EDV Dienstleistungsgesellschaft mbH
  205. WienIT EDV Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co KG
  206. WIENSTROM Naturkraft GmbH
  207. WIENSTROM Naturkraft GmbH & Co KG
  208. Wiental-Sammelkanal Gesellschaft m.b.H.
  209. WIGEBA Wiener Gemeindewohnungs Baugesellschaft m.b.H.
  210. WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH
  211. WIPARK Garagen GmbH
  212. WISEG Wiener Substanzerhaltungsg.m.b.H. & Co KG
  213. WISPI-Betriebsgebäude Bau- und Betriebsgesellschaft m.b.H. (KAV)
  214. WKBG Wiener Kreditbürgschafts- und Beteiligungsbank AG
  215. Wohnservice Wien Ges.m.b.H
  216. WSE Wiener Standortentwicklung GmbH
  217. WSTW TownTown GmbH
  218. WSTW TownTown GmbH & Co Residenz KG
  219. WSTW TownTown GmbH & Co Stationsturm KG
  220. WT Wien Ticket GmbH
  221. WTH Wien Ticket Holding GmbH
  222. WTS Wien Ticket Service GmbH

Beteiligungsspiegel 2016 – Erfassung der Unternehmungen

„Der Beteiligungsspiegel 2016 gibt einen umfangreichen und detaillierten Überblick über sämtliche Beteiligungen der Stadt Wien, ihrer Unternehmungen (Wiener Wohnen, Wien Kanal, KAV) und ihrer Unternehmen. Die Beteiligungen werden bis in die dritte Beteiligungsebene dargestellt. Die Ebenen gliedern sich wie folgt:

Ebene 0 – Stadt Wien und ihre Unternehmungen

Ebene 1 – Direkte Beteiligungen der Stadt Wien und ihrer Unternehmungen

Ebene 2 – Unternehmen, an denen jene Unternehmen der Ebene 1 beteiligt sind

Ebene 3 – Unternehmen, an denen jene Unternehmen der Ebene 2 beteiligt sind“

Beteiligungsspiegel 2016: Wo bleibt die 4. und 5. Ebene?

Der Beteiligungsspiegel 2016 ist nach wie vor unvollständig. Meine wesentliche Kritik bei diesem Transparenzversuch lautet, dass die Ebene 4 und die Ebene 5 der Unternehmungen nicht angeführt wird. Dies erscheint aber mehr als notwendig, da beispielsweise ARWAG Bratislava (5.Ebene) ohnehin auf der Firmenseite der Wien Holding geführt wird:

Beteiligungsspiegel 2016 - ARWAG Bratislava

Beteiligungsspiegel 2016 – ARWAG Bratislava – Screenshot Wien Holding

Beispielsweise fehlt aber auch die Beteiligung am Kabelwerk, sprich eine Firma in der 4. Ebene:

Firmenauszug ARWAG Objektvermietungsgesellschaft m.b.H hält Beteiligungen am Kabelwerk

Firmenauszug ARWAG Objektvermietungsgesellschaft m.b.H hält Beteiligungen am Kabelwerk – Unternehmung der 4. Ebene

Beteiligungsspiegel 2016 – Wesentliche Neuerung

Meine Forderung nach mehr Transparenz macht sich langsam bezahlt. Die Verwaltung hat selbst vehemente Mängel an der Firmenkonstruktion erkannt und möchte in Zukunft einen Beteiligungsbericht veröffentlichen:

„Im Juli 2016 NEU: Der Beteiligungsbericht 2015

In enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsgruppen und jenen Dienststellen, die Beteiligungen verwalten wird gerade ein Beteiligungsbericht erstellt, der ab Juli 2016 jährlich die wirtschaftliche Entwicklung der Kapitalgesellschaften, an denen die Stadt Wien direkt beteiligt ist, anhand standardisierter Kennzahlen beleuchtet. Dabei werden auch die Zuschüsse der Stadt Wien dargestellt, die im Berichtszeitraum an die einzelnen Beteiligungsunternehmen ergangen sind. Der Beteiligungsbericht der Stadt Wien setzt desweiteren einen Schwerpunkt auf die “Soft Skills” der Unternehmen und ihren Beitrag zur Lebensqualität in der Stadt Wien. Zusätzlich zum einheitlichen Kennzahlenset werden die Beteiligungsunternehmen daher mit ihrem Unternehmenszweck und unternehmensspezifischen Leistungskennzahlen vorgestellt. Von dieser Weiterentwicklung soll auch die interessierte Öffentlichkeit profitieren, für die neben den Jahres- und Geschäftsberichten der kommunalen Unternehmen u.a. aus dem Beteiligungsbericht noch mehr Informationen zur Verfügung stehen.“

 

Beteiligungsspiegel 2016 – Fazit

Die Stadt Wien versucht sich in mehr Transparenz, sprich die Firmenkonstruktion transparenter zu kommunizieren, die Stadt ist aber weit weg von einer tatsächlichen Transparenz. Selbst der geplante Beteiligungsbericht ist nur ein Tropfen am heißen Stein. Es gilt daher den Bericht abzuwarten.

Eine aktuelle Karte der Beteiligungen der Stadt Wien könnt ihr hier euch ansehen:
Beteiligungsspiegel-2016-Stadt-Wien-Fass-ohne-Boden-Karte-Stand-Mai-2016.pdf (245 Downloads) Die Karte ist vom Mai 2016, sprich der aktuelle Beteiligungsspiegel 2016 und die „neuen“ Unternehmungen, also jene, die die Stadt nun offiziell führt, sind noch nicht eingetragen.

Quelle: Stadt Wien 

Hinterlasse mir bitte einen Kommentar. Wie siehst du diese Firmenkonstruktion?

Facebook Kommentare

comments

About Author

Alexander Surowiec

Digital Strategist. Political Hitman. Cutter Head.

Connect with Me:

Leave a Reply

  • *